Technologietage Österreich

ALL-ELECTRIC-SOCIETY | Elektronik – der Treibstoff der Zukunft

Austausch mit Fachexperten. Ausblick auf neue Technologien. Immer einen Schritt voraus.
Jetzt zur Veranstaltung in Österreich anmelden!

Mit den „Technologietagen Österreich“ am 12. und 13. Oktober 2022 in Salzburg informieren wir Sie im Lauf von zwei Tagen mit einem attraktiven Vortrags-Mix über leistungsstarke Technologien und aktuelle Trends der Elektronikfertigung. Wir freuen uns schon jetzt, Sie persönlich im ARCOTEL Castellani Salzburg begrüßen zu dürfen!

ARCOTEL Castellani Salzburg
Alpenstraße 6, 5020 Salzburg
Österreich (AT)

https://castellani.arcotel.com/de/

Teilnehmer-Statements früherer Veranstaltungen

 

„Es war ein mit sehr viel Liebe fürs Detail organisiertes Event.  Die Vortragenden wussten über ihre Produkte sehr gut Bescheid; es war alles in allem eine perfekte Veranstaltung.“
Georg Pohanka, CEO PIU-PRINTEX
„Wir wollen uns für die Veranstaltung recht herzlich bedanken! Es war alles sehr gut organisiert; wir konnten wieder etwas dazulernen.“
Stefan Brandstätter, SMT-Spezialist ASTRON Electronic GmbH

BITTE AKTUELLEN HINWEIS BEACHTEN: Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen durchgeführt. Sollte die Veranstaltung aufgrund unvorhersehbarer Entwicklungen nicht stattfinden können, wird der Termin verschoben – auch Stornieren ist dann problemlos möglich.

AGENDA TECHNOLOGIETAGE ÖSTERREICH


Uhrzeit
Mittwoch, 12.10.2022
12:30 – 14:00 Get-together: Gemeinsames Mittagessen
14:00 – 14:15 Begrüßung
Stefan Kessler (Stepan GmbH)
14:15 – 15:15 Auftakt: Löttechnologie für Hochzuverlässigkeitselektronik
Rainer Krauss & Jürgen Friedrich (Ersa GmbH)
15:15 – 16:00 Additive Manufacturing – Einsatzmöglichkeiten in der Elektronik
Clemens Frenzel (Kurtz GmbH & Co. KG)
16:00 – 16:15 Kaffeepause
16:15 – 17:00 Einpressen – Lösungen & Applikationen für Ihre Elektronikproduktion
Jürgen Friedrich (Ersa GmbH)
Ab 17:00 Check-in Hotelzimmer
Ab 19:00 Gemeinsames Abendessen

Uhrzeit
Donnerstag, 13.10.2022
08:45 – 09:00 Eröffnung Tag 2
Stefan Kessler (Stepan GmbH)
09:00 – 09:45 Lokale Erzeugung und Nutzung von grünem Wasserstoff
Dominik Mittermaier (Fronius International GmbH)
09:45 – 10:30 Potentiale im Druckprozess – Verfizieren, Analysieren & Optimieren
Harald Grumm (Ersa GmbH) &
Michael Zahn (Christian Koenen GmbH)
10:30 – 10:45 Kaffeepause
10:45 – 11:30 Zero gaps between the „virtual“ and the „real“
Sascha Frieling (Fuji Europe Corporation GmbH)
11:30 – 12:15 Die neue Ära des Reflowlötens: Höchste Verfügbarkeit. Smarte Wartung. Intelligentes Energiemanagement.
Michael Haas (Ersa GmbH)
12:15 – 13:00 Vakuum-Dampfphasenlöten – Qualitätsmerkmale für die Lötanforderungen von morgen
Martin Kugelmann
(ASSCON Systemtechnik-Elektronik GmbH)
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 14:30 Automation: Key Solutions für Ihre automatisierte Fertigung
Stefan Huttelmaier (Schiller Automation)
14:30 – 15:15 Wellen- und Selektivlöten: High Quality. High Standards. High Flexibility.
Jürgen Friedrich (Ersa GmbH)
15:15 – 15:30 Kaffeepause
15:30 – 16:15 Röntgenblick. Durchblick. Zukunftsblick! Stärken und Herausforderungen der zukunftsweisenden 3D-Röntgeninspektion in der Elektronikindustrie
Detlef Beer (Viscom AG)
16:30 Ende der Veranstaltung
Unsere Partner bei der Veranstaltung in Salzburg

 

Sie haben Fragen? Ihr Kontakt zu uns:
Stepan GmbH
Münichreiterstraße 7
1130 Wien | Österreich
Fr. Solomiya Husak
Tel. +43 1 877 94 88-33
s.husak@stepan.at

Information gem. Telemediengesetz (TMG):
Personenbezogene Daten werden nur zur Beantwortung von Online-Anfragen an unser Unternehmen erhoben, jedoch nicht zu Werbezwecken missbraucht. Elektronische Anfragen werden automatisch archiviert.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten zu widerrufen. Sie können dies einfach per E-Mail erledigen oder aber auch gern schriftlich an folgende Adresse richten:

Stepan GmbH
Münichreiterstraße 7
1130 Wien | Österreich
E-Mail: office@stepan.at

Scroll to Top